Crefelder Yachtclub

Details

Lageplan

ADAC-Marina Klassifikation

Technik und Service

Verpflegung und Freizeit

Ausstattung und Services

Boxengröße (BxT)

15x5,5 m

Bootshalle (Winterhalle)

Freigelände (Winterlager)

Slipanlage

Beleuchtung Steg

Übernachtung Hotel

3 km

Fäkalienabsauganlage

Frischwasser am Liegeplatz

15

Anzahl CEE am Liegeplatz

3

Ampere CEE am Liegeplatz

32

Anzahl Steckdosen am Liegeplatz

80

Ampere Steckdosen am Liegeplatz

10

Tankstelle Diesel

Brötchenservice

2.5 km

Lebensmittel

2.5 km

Supermarkt

2.5 km

Gaststätte

Gaststätte (Öffnungszeiten)

1.1.-31.12.

Dusche

Toilette

Waschmaschine

Badestrand entfernt

0.3 km

Spielplatz

Grillplatz

Fahrradverleih

Parkplatz PKW

Parkplatz Trailer

Fakten

Hunde erlaubt

Schön gelegene Marina

Zumindest nachts außerordentlich ruhig

Infotafel vorhanden

Nächster Ort

3 km

Saisonzeit

1.4.-31.10.

Anzahl Liegeplätze

100

Ansteuerung

Betonnung

Uferseite, Flußlänge

LU, 761.8 km

Ansteuerung

Beim Einlaufen in die Marina auf Betonnung und Buhnen achten.

GPS

6°41,5' N 51°20,22' E

Charakteristik

Rechteckiges Hafenbecken mit Feststegen und seitlichen Auslegern. In ländlicher Umgebung. Marina nachts geschlossen.

Preise

ADAC-Vergleichspreis
ADAC-Vergleichspreis* (EUR) 12.-
Einzelpreis (EUR)
Liegeplatz/Nacht 1.10 (pro Meter)
Dusche -.50
Inklusive
Frischwasser inklusive
Rabatt
Rabatt ab 7 Tagen
* ADAC-Vergleichspreis (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Strom- und Frischwasseranschluss inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

Im Osten der Samt- und Seidenstadt Krefeld liegt der historische Stadtteil Linn mit seinen liebevoll restaurierten Häusern. An der Kreuzung wichtiger Handelsstraßen entstand im Mittelalter zunächst ein markanter Wohnturm. Danach erfolgte der Ausbau zur klevischen Landesburg mit mächtigen Ringmauern. In der ständigen Sammlung und den Sonderausstellungen des Kaiser-Wilhelm-Museums ist internationale Kunst des 20. Jh. zu sehen. Das Deutsche Textilmuseum stellt ca. 25.000 Textilien aus aller Welt aus einem Zeitraum von 2000 Jahren aus.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit

8-18. Im Büro des Hafenmeisters spricht man Deutsch.

Addresse

Crefelder Yachtclub
Bataverstr. 20
D 47809 Krefeld

Kontaktinformationen

Tel. Mobil +49 17 29 24 74 77
Suchnummer im Buch RH615

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen