Ingelheimer Yachtclub

Details

Lageplan

ADAC-Marina Klassifikation

Technik und Service

Verpflegung und Freizeit

Ausstattung und Services

Boxengröße (BxT)

12x4 m

Freigelände (Winterlager)

Slipanlage

Beleuchtung Steg

WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar)

Frischwasser am Liegeplatz

2

Anzahl CEE am Liegeplatz

48

Ampere CEE am Liegeplatz

16

Anzahl Steckdosen am Liegeplatz

12

Ampere Steckdosen am Liegeplatz

16

Lebensmittel

0.5 km

Supermarkt

2 km

Imbiss

0.2 km

Gaststätte

0.1 km

Dusche

Toilette

Spielplatz

Grillplatz

Parkplatz PKW

Parkplatz PKW durch Zaun/Tor abgeschlossen

Parkplatz Trailer

Parkplatz Trailer durch Zaun/Tor abgeschlossen

Fakten

Hunde erlaubt

Max. mögliche Schiffslänge

12 m

Infotafel vorhanden

Nächster Ort

4 km

Saisonzeit

1.4.-31.10.

Anzahl Liegeplätze

48

Ansteuerung

Betonnung

Rot-/Grünbeschilderung

Max. vorkommende Strömung (km/h)

5 km/h

Uferseite, Flußlänge

LU, 519.5 km

Ansteuerung

Vom Fahrwasser im 90°-Winkel. Kurz vor der Hafeneinfahrt eindrehen und gegen den Strom in den Hafen. Auf starken Querstrom achten, insbesondere bei HW. Im Hafenbecken stellenweise Strömung und Schwell durch vorbeifahrende Schiffe.

GPS

8°1,07' N 49°59,57' E

Charakteristik

Schwimmsteganlage durch einen Steinwall und einen Wellenbrecher vom Strom getrennt. Stellenweise Blick auf den Rheingau. Kieswerk angrenzend. Marina nachts geschlossen. Marina nachts bewacht.

Preise

ADAC-Vergleichspreis
ADAC-Vergleichspreis* (EUR) 1.-
Einzelpreis (EUR)
Liegeplatz/Nacht kostenfrei
Dusche -.50 (5 Min.)
Inklusive
Frischwasser inklusive
* ADAC-Vergleichspreis (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Strom- und Frischwasseranschluss inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

Touristische Hauptattraktion von Ingelheim ist die ab 785 von Karl dem Großen erbaute Kaiserpfalz, die den Kaisern und Königen bis ins 11. Jh. als Regierungsort diente. Im Pfalzmuseum mit Besucherzentrum kann man sich ausführlich über die Kaiserpfalz informieren, Teile der Anlage können auch besichtigt werden, wie z. B. die Aula Regia, die Pfalzkirche und das Heidesheimer Tor. Die Ingelheimer Burgkirche zählt zu den größten und imposantesten Wehrkirchenanlagen Deutschlands. Sie liegt inmitten eines Kirchhofs, der von zinnenbekrönten Mauern und einem Wehrgang umgeben ist. Der romanische Turm mit Zinnenkranz und Erkertürmchen stammt von 1103.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit

Im Büro des Hafenmeisters spricht man Deutsch und Englisch.

Addresse

Ingelheimer Yachtclub
Am Hafen
D 55218 Ingelheim

Kontaktinformationen

Tel. +49 61 30 91 93 19
Suchnummer im Buch RH395

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen