Íos Dimotiiki Marina

Details

Lageplan

ADAC-Marina Klassifikation

Technik und Service

Verpflegung und Freizeit

Ausstattung und Services

Slipanlage

Beleuchtung Steg

Übernachtung Campingplatz

0.1 km

Frischwasser am Liegeplatz

2

Bootselektrik

Tankstelle Diesel

Tankstelle Benzin

Lebensmittel

0.5 km

Lebensmittel (Öffnungszeiten)

1.1.-31.12.

Supermarkt

0.05 km

Gaststätte

0.1 km

Fakten

Max. möglicher Tiefgang

5 m

Max. mögliche Schiffslänge

25 m

Nächster Ort

0.1 km

Anzahl Liegeplätze

30

Ansteuerung

Befeuerung

Ansteuerung

Von SW kommend befindet sich auf dem westlichen Kap Ak. Phanari ein auffälliges Gebäude mit Feuer (Fl.5s.9M) vor dem Hafen. Das östliche Kap sollte wegen vorgelagerter Klippen gut freigehalten werden. Die Steinaufschüttung vor dem Fischereihafen trägt ein Feuer (F.G.2s.3M). Auf Fährverkehr achten. Bei Meltemi starke Fallböen.

GPS

25°16,23' N 36°43,38' E

Charakteristik

Rechteckiges Hafenbecken. Liegeplätze an der östlichen Kaimauer vor einer Mooringkette. Weitere Liegeplätze an der südlichen Kaimauer vor Bug-/Heckanker. Zentrumsnah. Fischereihafen angrenzend.

Preise

ADAC-Vergleichspreis
Einzelpreis (EUR)
Frischwasser 1.- (200 Liter)
* ADAC-Vergleichspreis (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Strom- und Frischwasseranschluss inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

Íos ist die Insel der Kirchen und Kapellen – 365 sollen es insgesamt sein. Sie sind quer über die Insel verstreut, einige davon liegen auch im Inselhauptort (Chora), der zu den schönsten Kykladendörfern zählt. Ganz oben auf dem Berg erhebt sich die Agios-Nikolaos-Kapelle, von der man einen herrlichen Blick über den Ort und das Meer hat. Das Archäologische Museum präsentiert Ausgrabungsfunde der Insel, u. a. Keramiken aus der römischen Antike und prähistorische Objekte. Wer es ruhig und beschaulich liebt, sollte Íos in den Sommermonaten meiden – denn dann erklärt das überwiegend junge Publikum die Gassen der Chora zur Partyzone.

Kontakt

Hafenmeister

Addresse

Íos Dimotiiki Marina
GR 84001 Íos

Kontaktinformationen

Suchnummer im Buch ÄM890

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen