Port de Plaisance – Chalon-sur-Saône

Details

Lageplan

Ausstattung und Services

Boxengröße (BxT)

12x8 m

Slipanlage

Kran/Travellift

5 t

Beleuchtung Steg

Internet Anschluss

Internet-Ecke

Übernachtung Hotel

3 km

Übernachtung Campingplatz

2 km

Übernachtung Stellplatz

2 km

Entsorgung Sondermüll

Frischwasser am Liegeplatz

40

Anzahl CEE am Liegeplatz

1

Ampere CEE am Liegeplatz

16

Segelmacher

0.05 km

Schiffsausrüster

0.5 km

Werft

0.05 km

Bootselektrik

Tankstelle Diesel

Tankstelle Benzin

Gasflaschen-Tausch

Lebensmittel

0.4 km

Supermarkt

0.4 km

Imbiss

0.4 km

Gaststätte

0.3 km

Dusche

Toilette

Grillplatz

Fahrradverleih

Parkplatz PKW

Parkplatz Trailer

Fakten

Hunde erlaubt

Max. mögliche Schiffslänge

15 m

Infotafel vorhanden

Nächster Ort

0.5 km

Öffentliche Verkehrsmittel

0.1 km

Öffnungszeiten

1.1.-31.12.

Saisonzeit

1.4.-31.10.

Anzahl Liegeplätze

155

Ansteuerung

Betonnung

Befeuerung

Uferseite, Flußlänge

RU, 223.4 km

Ansteuerung

Vom Fahrwasser im 90˚-Winkel in den Flussarm La Genise einlaufen.

GPS

4°51,39' N 46°46,72' E

Charakteristik

Liegeplätze an Schwimmstegen in einem Seitenarm des Flusses. Marina nachts geschlossen.

Preise

ADAC-Vergleichspreis
Einzelpreis (EUR)
Liegeplatz/Nacht auf Anfrage
Person/Nacht -.20
Dusche 1.55
Strom/Nacht 2.60
Frischwasser 4.-
Bargeldlose Bezahlung
Maestro Ja
Visa Ja
Mastercard Ja
* ADAC-Vergleichspreis (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Strom- und Frischwasseranschluss inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

Zentrum der Altstadt von Chalon-sur-Saône ist die Place St. Vincent mit der gleichnamigen Kathedrale, deren Hauptteil aus dem 12. bis 15. Jh. stammt. Neben einer neoklassizistischen Fassade aus dem 19. Jh. weist sie auch architektonische Elemente auf, die bis ins 8. Jh. zurückreichen. Das historische Zentrum rund um die Kathedrale ist teilweise gut erhalten. Gegenüber der Kirche St. Pierre aus dem 18./19. Jh. liegt das Musée Vivant-Denon, in dem neben einer Gemäldesammlung römische und merowingische Funde ausgestellt sind. Auf einer Insel in der Saône stehen die Tour du Doyenné aus dem 15. Jh. sowie das im 16. Jh. gegründete Hôpital einschließlich einer Kapelle mit den ursprünglichen Glasfenstern und einer Apotheke.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit

8-12, 13-20. Im Büro des Hafenmeisters spricht man Englisch.

Addresse

Port de Plaisance - Chalon-sur-Saône
8, Avenue Verdun
F 71100 Chalon-sur-Saône

Kontaktinformationen

Tel. +33 3 85 48 83 38
Fax +33 3 85 48 83 35
VHF Kanal 10
Suchnummer im Buch SR230

Bewertung der ADAC-Mitglieder

Gesamtbewertung

starstarstarstarstar (4.8 bei 1 Bewertung)

Teilbewertungen

  • Hafenmeister/-büro starstarstarstarstar (5)
  • Serviceangebot „Schiff“ starstarstarstarstar (4)
  • Serviceangebot „Crew“ starstarstarstarstar (5)
  • Preis-Leistungs-Verhältnis starstarstarstarstar (5)
  • Gesamteindruck starstarstarstarstar (5)

Bewertungen für Port de Plaisance – Chalon-sur-Saône

  • Hans-Uwe M. (XXXXX7753)
    Gesamtbewertung starstarstarstarstar (4.8)
    • Hafenmeister/-büro starstarstarstarstar
    • Serviceangebot „Schiff“ starstarstarstarstar
    • Serviceangebot „Crew“ starstarstarstarstar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis starstarstarstarstar
    • Gesamteindruck starstarstarstarstar

    Wir waren im Juni 2015 mit einem 14m Leihboot dort. Während unserer beiden Aufenthalte dort, feierte man ein Hafenfest.
    Das Personal ist sehr hilfreich. Bei uns hat man sich bemüht, einen für uns geeigneten Liegeplatz zu arrangieren: wegen unserer damals zwei großen Hunde benötigten wir bequemen seitlichen Ausstieg. Der Hafenmeister organisierte dies vorzüglich für uns.
    Vom Hafen ist es nicht weit in die Innenstadt von Chalon. Schon auf dem Weg , also auf der Ile Saint Laurent, ergeben sich viele nette Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten. Nach der Saone-Brücke ist man schon ‚mitten im Leben‘.
    Noch vorteilhafter ist, daß ein großes Einkaufszentrum mit u.a. einem Carrefour gerade einmal 500 m vom Bootsliegeplatz entfernt ist (südliche Richtung, über die N73 hinweg). So läßt sich die Boots-Ausrüstung (Wasser- und Lebensmittelversorgung) einfach gestalten!
    Saubere Sanitäranlagen, trotz der hohen Frequentierung.
    Preislich sehr vorteilhaft! Da kennen wir teurere Anlagen mit geringerem Serviceumfang.
    Es gibt Kraftstoff und einen 5-t-Kran (unser Schiff ist schwerer, daher für uns einen Stern Abzug im Serviceangebot „Schiff“
    Insgesamt hatten wir einen rundum positiven Eindruck.
    Wer sich weiter beraten möchte: http://www.achalon.com/pratique/se-deplacer/haltes-fluviales/port-de-plaisance-de-chalon-sur-saone-997114#description

    Bitte beachten: der Kartenausschnitt des online-Marinaführers gibt nicht die Wirklichkeit wider. Mit der Hybridkarte von Google-Maps fährt man besser!

Port de Plaisance – Chalon-sur-Saône bewerten

Sie kennen diese Marina? Dann lassen Sie die User des ADAC Marina-Portals von Ihren Erfahrungen profitieren und geben Sie hier Ihre Bewertung ab. Die ADAC-Marina-Inspekteure können nur eine Momentaufnahme vom Tag der Besichtigung wiedergeben. Was Sie als Gast in einer Marina oft über Tage oder gar Wochen erleben, ist eine wichtige Ergänzung dieser Berichte. Um selbst eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie ADAC Mitglied sein und einen Aufenthalt in der Marina verbracht haben. Bitte seien Sie bei der Bewertung sachlich und fair und beachten Sie unsere Richtlinien für Marinabewertungen.

Wird veröffentlicht.

1. Buchstabe wird veröffentlicht

Die letzen Vier Ziffern werden veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Wird nicht veröffentlicht.

Check-in/Check-out, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für das Schiff, z.B. Werft, Kran, Tankstelle etc.

Umfang und Qualität der Infrastruktur und des Serviceangebotes für die Crew, z.B. Supermarkt, Restaurant, Spielplatz etc.

Im Vergleich zu anderen Marinas im selben Revier und zur selben Saison.

Sauberkeit, Gestaltung, Sanitäranlagen, Zustand der Stege und Festmachmöglichkeiten etc.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen