TSG Lindau-Zech e.V.

Details

Lageplan

ADAC-Marina Klassifikation

Technik und Service

Verpflegung und Freizeit

Ausstattung und Services

Boxengröße (BxT)

ca. 11 x 2,5 m

Trockenbojenplätze

Freigelände (Winterlager)

Slipanlage

Kran/Travellift

6 t

Beleuchtung Steg

WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar)

Entleerung der Chemietoilette

Frischwasser am Liegeplatz

10

Anzahl CEE am Liegeplatz

60

Ampere CEE am Liegeplatz

6-16

Kiosk

0.1 km

Imbiss

Gaststätte

0.1 km

Dusche

Toilette

Rollstuhl-Dusche

Rollstuhl-Toilette

Badestrand angrenzend

Grillstation

Grillplatz

Fakten

Max. möglicher Tiefgang

1.3 m

Liegeplatz-Pegelstand (+/-)

KN 2,5 m

Max. mögliche Schiffslänge

11 m

Schön gelegene Marina

Außerordentlich ruhig

Infotafel vorhanden

Nächster Ort

0.2 km

Öffentliche Verkehrsmittel

0.3 km

Öffnungszeiten

1.1.-31.12.

Saisonzeit

1.4.-31.10.

Anzahl Liegeplätze

156

Sonstige Freizeitangebote

Campingplatz

Ansteuerung

Betonnung

Befeuerung

Rot-/Grünbeschilderung

Ansteuerung

Zwischen der vorgelagerten Vogelinsel (F.rot über rot) und der weit rausragenden Südmole (F.grün über grün) der markierten Rinne mit Kurs 70° Grad zur Einfahrt folgen, dann Richtung SE in den Hafen. An den Fahrwasserrändern weist die Rinne die größten Wassertiefen auf.

GPS

9°43,62' N 47°32,08' E

Charakteristik

Kanalartiges Hafenbecken. Liegeplätze an Schwimmstegen mit Dalben, teilweise an Mooringleinen entlang der rechten und linken Kaimauer. Ort angrenzend. Blick auf die bewaldete Uferbebauung.

Preise

ADAC-Vergleichspreis
ADAC-Vergleichspreis* (EUR) 12.-
Einzelpreis (EUR)
Liegeplatz/Nacht 12.-
Slipanlage 10.-
Inklusive
Dusche inklusive
Frischwasser inklusive
* ADAC-Vergleichspreis (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Strom- und Frischwasseranschluss inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

Die ehemalige Freie Reichsstadt, im Mittelalter eine der wohlhabendsten Handelsstädte Schwabens, ist heute eines der meistbesuchten Touristenzentren am Bodensee. Der bayerische Löwe, der seit 1856 mit steinerner Miene die Hafeneinfahrt der Inselstadt bewacht, weist auf die Zugehörigkeit zu Bayern hin. Beim Bummel durch die überaus malerische Altstadt bleibt das Auge besonders lange am freskengeschmückten Alten Rathaus oder an dem bekannten Bürgerhaus „Zum Cavazzen“ hängen.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit

9.30-19.00. Im Büro des Hafenmeisters spricht man Deutsch.

Addresse

TSG Lindau-Zech e.V.
Irisweg 14
D 88131 Lindau

Kontaktinformationen

Tel. 0 04 98 38 27 95 16
Suchnummer im Buch DS604

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen