W.S.V. De Kogge

Details

Lageplan

Ausstattung und Services

Boxengröße (BxT)

18x5 m

Übernachtung Hotel

0.1 km

Übernachtung Campingplatz

15 km

Entsorgung Sondermüll

Anzahl CEE am Liegeplatz

170

Ampere CEE am Liegeplatz

4

Anzahl Steckdosen am Liegeplatz

20

Ampere Steckdosen am Liegeplatz

10

Schiffsausrüster

0.2 km

Werft

0.5 km

Lebensmittel

0.5 km

Supermarkt

0.5 km

Supermarkt (Öffnungszeiten)

täglich

Imbiss

0.1 km

Gaststätte

0.1 km

Dusche

Toilette

Rollstuhl-Dusche

Rollstuhl-Toilette

Waschmaschine

Badestrand entfernt

5 km

Spielplatz

Fahrradverleih

Parkplatz PKW

Parkplatz Trailer

Fakten

Hunde erlaubt

Max. möglicher Tiefgang

3 m

Nächster Ort

0.1 km

Öffentliche Verkehrsmittel

0.2 km

Saisonzeit

1.1.-31.12.

Anzahl Liegeplätze

180

Ansteuerung

Betonnung

Rot-/Grünbeschilderung

Ansteuerung

Von der Oosterschelde kommend am Fahrwasserteiler TG28/NH1 nach Bb in den Nieuwe Haven. Von S kommend dem Fahrwasser der Schelde-Rijnverbinding folgen und in das betonnte, nach Bb abzweigende Fahrwasser Richtung Oude Haven einfahren. Weiter zur zweiten Steganlage an Bb. Auf regen Berufsschifffahrtsverkehr achten.

GPS

4°13,28' N 51°31,34' E

Charakteristik

Zahlreiche Liegeplätze an einer lang gestreckten Schwimmsteganlage. In der Nähe einer Werft, am Ortsrand.

Preise

ADAC-Vergleichspreis
ADAC-Vergleichspreis* (EUR) 18.50
Einzelpreis (EUR)
Liegeplatz/Nacht 1.50 (pro Meter)
Person/Nacht 1,00
Strom/Nacht 1.50
Inklusive
Dusche inklusive
Frischwasser inklusive
* ADAC-Vergleichspreis (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Strom- und Frischwasseranschluss inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

Im benachbarten Bergen op Zoom lohnt das am Markt gelegene Stadhuis (Rathaus) aus dem 15. Jh. einen Besuch. In seinem Innern ist ein prachtvoller gotischer Kamin von 1521 zu sehen. Der wohl schönste historische Bau der Stadt dürfte der spätgotische Markiezenhof sein. Der einstige Palast der Markgrafen von Brabant wurde 1475 erbaut und beherbergt heute ein kulturgeschichtliches Museum.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit

8-21. Im Büro des Hafenmeisters spricht man Deutsch und Englisch.

Addresse

W.S.V. De Kogge
Contre Escarpe 6
NL 4691 BB Tholen

Kontaktinformationen

Tel. +31 6 53 17 11 10
VHF Kanal 31
Suchnummer im Buch NM520

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen