Charter & Hausboot

Bootfahren ohne Führerschein

In Deutschland bieten sich für Anfänger und Neulinge verschiedene Möglichkeiten, auch ohne einen Sportbootführerschein wie SBF See oder SBF Binnen ein Boot zu führen und

Verhaltensempfehlungen bei Orca Begegnungen

Immer wieder kommt es zu Vorfällen, bei denen Orcas Boote oder Segelyachten angreifen. Doch wie reagiert man an Bord im Falle eines Orca-Angriffs? Mögliche Gründe für die Angriffe und die wichtigsten Verhaltenstipps im Überblick.

ADAC Sportschifffahrt Businesskunden

ADAC Sportschifffahrt Businesskunden sind ein exklusiver Kundenkreis der ADAC Sportschifffahrt, dem hervorragende Vorteile rund um den Internationalen Bootsschein zuteil werden. Zahlreiche Kunden profitieren bereits von den Vorteilen des ADAC Sportschifffahrt Businesskundenservice. Nachfolgend beantworten wir die wichtigsten Fragen rund um den Businesskundenservice der ADAC Sportschifffahrt.

Tipps für die perfekte Törnplanung

Gerade auf See ist es nicht immer möglich, einen vorher geplanten Törn auch in die Tat umzusetzen. Das Wetter kann umschlagen, die Bedingungen anders sein

10 Tipps für den Urlaub auf dem Hausboot

Hausboote und Hausflöße boomen. Der Urlaub auf dem Wasser ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Dank der 15-PS-Regel und dem sogenannten Charterschein kommen

Apps speziell für Charterer

Egal ob Wetter, Navigation, Liegeplatzbuchung oder touristische (Revier-) Informationen- auf einem Chartertörn sind Bord-Apps nicht wegzudenken. Charter-Skipper haben dabei andere Ansprüche an Apps als Eigner,

Ankerplätze melden: So geht´s

Die ADAC Hafendatenbank umfasst rund 3.500 Häfen weltweit. Änderungen und Neuerungen werden jedes Jahr bei den Hafenmeistern abgefragt. Zusätzlich bereisen ADAC-Hafeninspekteure regelmäßig die Reviere, nehmen

Suchnummer

Suche mit den Planungskarten (BTI) vom ADAC Wenn Sie bereits genaue Vorstellungen haben, wo Sie Ihren nächsten Urlaub verbringen möchten, sollten Sie zur Törnplanung und