Bootskauf

Bootskauf: Führerscheinfreie Boote

Auf vielen Binnengewässern und entlang der Küste Deutschlands gilt die 15-PS-Regel. Das bedeutet, dass bis zu einer Motorisierung von 15 PS 11,03 Kilowatt kein Sportbootführerschein

Sloepen: Voll im Trend

Sloep, gesprochen „Sluup“, ist die niederländische Sprachweise von „Schaluppe“. Schaluppen wurden früher ursprünglich als Beiboote oder Rettungsboote eingesetzt. Daraus ergeben sich ihre Eigenschaften wie einfaches

Aluminium Boote. Unverwüstlich.

Aluminium setzt sich im Bootsbau seit Jahren immer stärker durch. Mittlerweile bestehen nicht nur einzelne Komponenten aus dem leichten Werkstoff – auch immer mehr komplett

Ratgeber Katamaran Segelyachten

Wohl über kaum eine Bauart von Segelyachten wird so viel diskutiert wie über Katamarane. Über die Zweirümpfer scheiden sich die segelnden Geister: manche Segler lieben

Raumwunder: Deckssalon Yachten

Eine der anspruchsvollsten Aufgaben für Designer und Konstrukteure von Segelyachten ist es, Platz unter Deck zu schaffen. Bauartbedingt gibt es viele Gegebenheiten, die den Innenausbau

Ideale Boote für Einsteiger

Seit dem Inkrafttreten der Führerscheinreform im Jahr 2012 ist der Einstieg in den Bootssport wesentlich attraktiver geworden. War es vorher nur möglich, bis zu einer

Gute Aussichten: Yachten mit Flybridge

Als Flybridge (englisch:„fliegende Brücke“) wird ein Außensteuerstand einer Yacht genannt. Die Flybridge befindet sich hoch außenliegend auf  oder über dem Aufbau als zweiter oder gar