Verlängerung

Die Verlängerung des Bootsscheins ist erforderlich für Boote, die ihr Einsatzgebiet im Ausland haben. Für Boote, die in Deutschland gefahren werden, gilt der IBS zeitlich unbegrenzt, sofern die Daten unverändert sind.

Automatische Verlängerung - wir verlängern für Sie

Dieser Service ermöglicht die direkte Anschlussverlängerung, d.h. nach Ablauf der internationalen Gültigkeitsdauer Ihres IBS verlängern wir diesen automatisch um weitere zwei Jahre. Einige Wochen vor Ablauf des Bootsscheins erhalten Sie von uns eine Erinnerung, um uns evtl. Änderungen mitzuteilen.

Ihre Vorteile einer automatischen Verlängerung:

  • Pünktlich zum Ablaufdatum Ihres Bootsscheins erhalten Sie per Post den um weitere zwei Jahre verlängerten IBS.
  • Der IBS ist bei diesem Verfahren bis zu fünf Euro günstiger.
  • Im Gültigkeitszeitraum des IBS ist bei Teilnahme an diesem Verfahren eine Änderung Ihrer Anschrift, der Motor- oder Ausrüstungsdaten kostenfrei.

Wichtig: Diese Leistung ist nur in Verbindung mit dem Lastschriftverfahren möglich!

Die Verlängerung kann online oder durch Einreichung des Verlängerungsformulars beantragt werden. Bei der online Anmeldung können nur Bootsscheine ohne Änderungen verlängert werden.

Hier kommen Sie zur Online Beantragung der automatischen Verlängerung

Zum Formulardownload

Einmalige Verlängerung - Sie verlängern selbst

Alternativ besteht nach wie vor die Möglichkeit, den IBS einmalig – je nach Bedarf – zu verlängern.

Die Gebühr kann per SEPA-Lastschrift oder per Vorabüberweisung beglichen werden.

Die Verlängerung kann online oder durch Einreichung des Verlängerungsformulars beantragt werden. Bei der online Anmeldung können nur Bootsscheine ohne Änderungen und dem SEPA-Lastschriftverfahren verlängert werden.

Hier kommen Sie zur Online Beantragung der einmaligen Verlängerung

Zum Formulardownload

 

Verlängerung per Überweisung

Wenn Sie nicht am Lastschriftverfahren teilnehmen möchten, überweisen Sie bitte die entsprechende Bearbeitungsgebühr  auf folgende Bankverbindung:

Kontoinhaber ADAC e.V.
IBAN DE60 7005 0000 0009 0558 30
BIC BYLADEMM
Verwendungszweck Verlängerung + IBS-Nr.

 

Sobald der offene Betrag verbucht ist, können wir Ihren Bootsschein verlängern. Die Teilnahme an der automatischen Verlängerung ist im Falle einer Vorabüberweisung nicht möglich.

Verlängerung mit zeitgleicher Änderung

Ihr Internationaler Bootsschein ist abgelaufen und es haben sich Ihre Anschrift, der Motor- oder Ausrüstungsdaten geändert.

Eine Änderung der Eigentumsverhältnisse bzw. die Eintragung eines anderen Bootes ist nicht möglich. In diesen Fällen ist ein Neuantrag zu stellen.

Eine Übersicht der möglichen Änderungen finden Sie in der Rubrik „Änderung“

Zum Formulardownload

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen